Abschleppdienst Schwechat

Abschleppdienst in Schwechat gesucht? Schau nicht weiter, Abschleppdienst Stefan ist in wenigen Minuten für dich vor Ort und leistet eine schnelle und kompetente Hilfe!

Abschleppdienst Schwechat

Du bist gerade auf A4 Richtung Wien am Weg zur Arbeit wenn plötzlich dein Fahrzeug zu rauchen anfängt. Du bleibst in einer Pannenbucht stehen, machst die Motorhaube auf kannst aber keine Unregelmäßigkeiten feststellen und beschließt nichts mehr zu riskieren. Du nimmst dein Handy und suchst nach einem Abschleppdienst der dich und dein Auto sicher von der Autobahn entfernt und nach Hause bzw. zur Werkstatt bringt.

In dem Fall wird dir zu 99,99% als erstes Suchergebnis Abschleppdienst Stefan angezeigt und das nicht ohne Grund – wir bieten einen schnellen und günstigen Abschleppdienst in Schwechat – du musst nur kurz deinen Standort bekanntgeben und ein Abschleppwagen ist schon am Weg zu dir!

Brauchst du keine Abschleppung sondern nur eine kurze Starthilfe weil dein Fahrzeug schon länger in der Garage steht und wurde nicht angestartet? Kein Problem – wir kommen mit einer Startbox und bringen dein Auto innerhalb von wenigen Sekunden zum Laufen! Vielleicht befindest du dich an der Grenze zwischen Wien und Schwechat? Wir bieten auch einen Abschleppdienst in 1110 Wien!

ÜBER SCHWECHAT

Schwechat ist eine Stadtgemeinde mit 20.763 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2022) südöstlich von Wien, am Fluss Schwechat. Bekannt ist die Stadt durch den Internationalen Flughafen von Wien, die größte Erdölraffinerie Österreichs im Besitz der OMV sowie das als Marke geläufige „Schwechater Bier“ der Brauerei Schwechat. Die Gemeinde liegt im niederösterreichischen Bezirk Bruck an der Leitha, die Kfz-Zulassung erfolgt jedoch unter „SW“ und nicht unter „BL“ wie in allen anderen Gemeinden des Bezirks.

Neben der Lage als Knotenpunkt im Straßenverkehr südöstlich von Wien sind sowohl der Bahnhof Flughafen Wien, der internationale Flughafen Wien-Schwechat als auch der von der ÖBB Infra betriebene Zentralverschiebebahnhof Wien-Kledering, der für Ostösterreich ein Verteilerzentrum darstellt, überregional bedeutsam.